Dienstag, 10. Mai 2011

Nichts wirklich Neues ...

... gibt es bei mir zu sehen! Aber ein paar Strickzeugtaschen habe ich doch hinbekommen!





Nichts besonderes ... aber bevor hier gar nichts mehr geht ...

Ansonsten habe ich noch mit einer Freundin und deren Tochter genäht (leider verpaßt Bilder zu machen) und mich endlich auch mal meinem großen Kind und deren speziellem Taschenwunsch hingegeben (Bild folgt vielleicht noch).

Und an alle Radlerinnen einen Ratschlag ... lasst euch nicht von den Kindern ablenken, wenn ihr gerade dabei seit, auf den Drahtesel aufzusteigen ... es könnte, wie in meinem Fall (heute!), zu zwei blauen, schmerzhaften Knien und einem noch schmerzhafterem und mit Flüssigkeit gefülltem Ellbogen führen ;-)!!!

LG Lisa

P.S. Das spezielle Design (Streifen in der Mitte unten -o.k. die sieht man auf den Bildern nicht - oder einseitig am Reißverschluß angebracht) war nicht beabsichtigt und dient nur dem Zweck Fehler beim Zuschneiden zu beheben, so daß das Anfertigen überhaupt möglich war, ohne die zugeschnittenen Stöffchen entsorgen zu müssen!!!

Kommentare:

lealu hat gesagt…

Ojeoje, ich wünsch dir gute Besserung! Und die Täschen mit den verschiedenen Stoffen sehen toll aus! Aus der Not mach eine Tugend... ;-))
Liebe Grüsse, lealu

Angela , Jahrgang 1966 hat gesagt…

Du Arme, na hoffentlich läßt der Schmerz bald nach...
Die Stoffauswahl Deiner Täschchen finde ich einfach zauberhaft!!!
Noch einen (schmerzarmen) Tag wünscht Angela

MOHNBLUEME hat gesagt…

meist wird aus Fehlern was tolles...kenn das auch ;)
Deine Stricktaschen sind toll,mit schönen Stoffen.
Ui,Aua,gute Bessereung!!
Liebe Grüsse Daniela

Knopfwäsche hat gesagt…

Dein Posttitel heißt "Nichts wirklich Neues" und ich sage, aber trotzdem toll. Diese Täschchen haben eine super Größe und sind einfach nur praktisch

Lieben Gruß
Kerstin

Lisa hat gesagt…

Vielen Dank ihr Lieben!

Dem Ellbogen geht es heute schon besser ;-)

LG Lisa