Montag, 2. Mai 2011

Lieblingsspielzeug

Heute zeige ich euch noch das "neue" Lieblingsspielzeug meiner Zwölfjährigen! Sie hat in den Osterferien ein paar Tage bei Oma und Opa auf dem Bauernhof verbracht. Mein Vater hat in den letzten Wochen sein schätzungsweise 55 Jahre altes Moped zum Laufen gebracht ... und nun ist die Große nicht mehr zu bremsen ;-)



Los geht es erst mal mit ein paar Hofrunden:



Dann gehts ein bisschen raus, hier rechts abbiegen ....



... vorbei am Kälber- und Jungviehstall ...


... wieder rechts abbiegen, es geht einmal um den Hof ...


... ein bisschen die Kühe ärgern ...



Und so geht es dann bis die Kühe genug haben oder der Vergaser streikt ;-)

LG Lisa

P.S. Ich war wenig motiviert hinterher zuhechten und deshalb sind Bilder rund um ihre Tour ohne die Rennfahrerin!

Kommentare:

sachasächali hat gesagt…

Ui, wenn das mein Sohn sehen würde!!! Der liegt uns schon seit Wochen in den Ohren , er brauche ganz dringed ein Mofa ;-) Leider keiner der beiden Opas so ein Teil ;-)
Liebe Grüsse, Daniela

valentonia hat gesagt…

Sehr, sehr cool sieht das Moped aus. Da kann deine Tochter sich glücklich schätzen.
Lieber Gruß Martina