Donnerstag, 29. Juli 2010

Kurzbericht aus dem Krankenlager

Die kleine Tochter hat den operativen Eingriff gut überstanden! Auch wenn es "nur" eine kleine OP war, habe ich doch sehr gezittert *müttergefühlehalt*

Leider gibt es bezüglich der längerfristigen Entwicklung keine Entwarnung! Im Gegenteil ... momentan habe ich das Gefühl, von Gespräch zu Gespräch und von Untersuchung zu Untersuchung, wird immer deutlicher, wie heftig die Verletzung tatsächlich war/ist :-( Warum zum Kuckuck reden die Ärzte nicht von Anfang an Klartext??? Als wir am Unfalltag in der Notaufnahme ankamen, hieß es noch, daß Frakturen dieser Art bei Kindern ganz häufig sind und meistens! völlig unkompliziert. Mittlerweile ist der erste Satz "ja, das ist halt auch ein sehr komplizierter Bruch ..." Klar, daran kann man nichts mehr ändern, aber ich möchte doch gerne von Anfang an wissen, woran wir sind, bzw. mein Kind!

Fakt ist, das nicht davon auszugehen ist, daß L. in den nächsten Monaten den Zeigefinger der rechten Hand wieder wird bewegen können (das sollte schon längst der Fall sein) ... ob das jemals wieder klappt, kann oder will uns momentan Niemand beantworten (ich muß nicht extra erwähnen, daß sie Rechtshänderin ist)!

Dazu kommt noch, daß es unsicher ist, ob sich der Unterarm überhaupt normal weiter entwickelt. Man hofft, aber man weiß es nicht. Das Schlimmste ist, wir müssen einfach abwarten - Monate, wahrscheinlich Jahre! Drei Jahre ist ein realistischer Zeitraum bei Kindern diesen Alters meinte die Chirurgin heute.

Eine Untersuchung beim Neurologen in Kürze verschafft uns hoffentlich ein wenig mehr Klarheit und vielleicht auch ein bisschen Hoffnung (die ich natürlich nicht aufgebe, aber momentan überwiegen die Sorgen).

LG Lisa

Kommentare:

Linda hat gesagt…

Ich wünsche Dir viel Kraft..
Es kommt alles gut
Liebe Grüsse Linda

Lisa hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Lisa hat gesagt…

Danke Linda!

Es fällt mir einfach schwer, nichts bzw. nicht viel tun zu können! Dieses Abwarten belastet mich jetzt schon sehr!

LG Lisa