Freitag, 27. Juli 2012

Anna Nr. 2

Oje, zwei Wochen lang nix mehr geschrieben ... ich fürchte, das wird in nächster Zeit auch nicht wirklich besser! Die Näherei kommt momentan einfach zu kurz! Aber bald sind auch hier Sommerferien und mein Urlaub steht ebenfalls bevor. Hab mir fest vorgenommen, daß ich dann wieder ein bissl mehr poste ;-)

Zu meinem letzten Post kann ich verkünden, daß das Töchterlein nach über 20 Stunden Ausharren (ich hab in der Nacht ein paar Stunden geschwächelt, sie war aber nie alleine, erwachsene Freunde waren immer dabei) vor dem Ticketshop den ersehnte "Stammplatz" ergattert hat! Die lange Warterei hat sich also gelohnt ... aber nochmal brauchen wir beide so eine Aktion nicht unbedingt ;-)

Nun aber zur Tasche, an dieser "Anna" nach dem eBook aus dem Hause machwerk hab ich fast zwei Wochen gepfrimelt ... nicht weil die Tasche soo aufwändig wäre, nein, ich bin einfach nicht in die Gänge gekommen! Außerdem hat mir der (erstmals verwendete) Zeltstoff (häufig und immer perfekt verarbeitet von Frau Allerbestes) ziemliche Nerven gekostet ... mein Nähmaschinchen hat an vielen Stellen (ab mehr als vier Stofflagen) einfach gestrikt und es war nur möglich durch die dicken Schichten mit dem Handrad durchzukommen ... selbst das war schwierig! Schade eigentlich, das Material ist toll und von der fertigen Tasche bin ich total begeistert! Die Mühe hat wirklich gelohnt und am liebsten hätte ich die Tasche für mich behalten ... ging aber nicht, sie ist ein bereits übergebenes, lange, lange überfälliges Geburtstaggeschenk ;-) Danke für deine Geduld, liebe H. ;-)!

Jetzt hätte ich richtig Lust, für mich auch noch so eine zu nähen, allerdings fürchte ich, die Maschine zu schrotten, wenn ich solche Projekte öfter durchziehe :-(



Der Taschenkörper ist ganz bewusst sehr schlicht und neutral gestaltet, denn zu dieser Anna sollen noch einige, ganz unterschiedliche Taschenklappen entstehen. Die erste ist ganz einfach nur aus einem sehr schönen, wirkungsvollen Stoff genäht ... zu mehr hat meine Geduld fürs erste nicht mehr gereicht ;-)

Morgen zeig ich ich dann noch eine Alles-drin, schon länger fertig aber noch nicht geknipst ;-)

LG Lisa

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Hi Lisa,
jetzt musste ich zuerst mal wegen der Tochter-Aktion lachen!!!
Ich wäre in ihrem Alter genau so gewesen ;-) .... und ich finde es super, dass du sie unterstützt!!

Die Tasche find ich total klasse. Den Schnitt habe ich noch gar nicht ausprobiert.

Auf die Alles-drin bin ich auch gespannt, weil ich momentan noch überlege, mir eine für den Urlaub zu nähen.

LG und einen schönen Abend!!
Simone

griselda hat gesagt…

... und sogar mit dem kompletten Programm: Reißverschluss oben und die Klappe.
Das macht ja noch eine Ecke mehr Arbeit, dann lohnen sich noch ein paar Klappen zusätzlich auf jeden Fall.
Dann hast du noch ein paar schnellere Geschenke für die Zukunft :)

Tolles Teil, bei dir sieht man sogar auf den Fotos, wie sorgfältig das verarbeitet ist.